Hygieneuntersuchungen in Krankenhäusern, Senioren- und Pflegeheimen sowie anderen medizinischen Einrichtungen

  • altes paarKontrolle von Personal-, Instrumenten- und Flächendesinfektion (Abklatsch- und Tupferproben)
  • Kontrolle von Reinigungs- und Desinfektionsgeräten (z. B. Instrumenten-, Bettgestell-, Steckbecken-, Geschirrspül- und Waschmaschinen)
  • Personalschulungen
  • Personalhygiene einschließlich Personal-Stuhluntersuchungen
  • Hygienebegehungen nach Checkliste
  • MRSA-Screening von Bewohnern und Personal bei gehäuftem Auftreten von MRSA-Infektionen bzw. bei Verdacht auf Ausbruch
  • Hygienekontrolle von wasserführenden Geräten (z. B. Inhalatoren, Beatmungsgeräte)
  • Untersuchung von Trinkwasser nach TrinkwV inkl. qualifizierter Probenahme
  • Untersuchung von Wasser in Bade-, Warmsprudel-, Therapie- und Bewegungsbecken
  • Untersuchung von Wasser auf Legionellen
  • Hygienisch-mikrobiologische Untersuchung von Lebensmittel-Rückstellproben

 


 

Ansprechpartnerin: DN Yvonne Heiber